Videokonferenzlösung Epos Expand Vision 1 ab August 2022 erhältlich

von Stefan Hohenwarter 22.05.2022

EPOS beschert den Home-Office- und Videotelefonie-Fans mit der EXPAND Vision 1 eine kompakte, tragbare USB-Videokonferenzlösung mit ultrascharfer Bildqualität und einer ausgezeichneten Sprachaufnahme. Die EXPAND Vision 1 fügt sich problemlos in die Einrichtung von hybriden Arbeitsplätzen ein und eliminiert häufig auftretende Probleme bei virtuellen Meetings wie eine schlechte Bildqualität, lange Einrichtungszeiten und schwierige Einstellungsänderungen. EPOS präsentiert mit der EXPAND Vision 1 ein weiteres neues Konzept für moderne Besprechungsräume, mit dem die Zusammenarbeit der Mitarbeiter:innen weiter verbessert werden soll.

Ausgezeichnete Bild- und Klangqualität

Damit Nutzer:innen immer professionelle Anrufe tätigen können, weist die EXPAND Vision 1 eine ultrascharfe 4K-Kamera auf. Diese passt das Bild auf der Grundlage der Lichtbedingungen an, so dass die Teilnehmer immer ins beste Licht gerückt werden. Um die mit einer schlechten Klangqualität verbundenen Frustrationen zu vermeiden, ist sie mit zwei omnidirektionalen Mikrofonen mit Geräuschunterdrückung ausgestattet. So wird nur die Sprache aufgenommen – ohne störende Hintergrundgeräusche. Dank der EPOS Audio™-Unterstützung kann sich der Benutzer immer darauf verlassen, dass er klar gehört wird.

Zur Abrundung gibt es ein Microsoft Teams- und Zoom-Zertifizierung.

Personalisierte Plug-and-Play-Performance 

Der Wechsel zwischen Arbeitsplätzen und Meetings führt häufig zu längeren Einrichtungszeiten, weil die Nutzer ihre Geräte immer wieder neu anschließen und einrichten müssen. Um Stress in den Minuten vor einem Anruf zu vermeiden, bietet die EXPAND Vision 1 ein sofortiges Verbinden über das enthaltene USB-C-Kabel. Damit wird Zeit gespart und auf komplizierte Einrichtungen und Installationen verzichtet. Um das Kabelmanagement zu optimieren und Störungen durch andere Geräte zu vermeiden, weist das USB-C-Kabel einen um 90 Grad abgewinkelten Stecker auf, der das Kabel nach unten führt. Somit ist die Videokonferenzlösung auch für beengte Arbeitsbereiche geeignet.

Nach der Einrichtung kann die Bildqualität über das intelligente, schwebende Navigationsmenü der Videokonferenzlösung schnell und einfach anpasst werden. Sichtfeld, Licht und Farbe lassen sich in Sekundenschnelle einstellen, damit Sie direkt bereit für den Anruf sind.

Funktionales, hochwertiges Design

Die Vision 1 lässt sich mit dem integrierten Befestigungsclip leicht an jedem Bildschirm anbringen, dies ist auch ohne Support durch IT-Kräfte möglich. Durch die Höhen- und Winkeleinstellung können Sie immer ein zentriertes Bild und eine einheitliche Leistung beibehalten, egal ob Sie von zu Hause aus oder an Ihrem Büroarbeitsplatz arbeiten.

Dank des kompakten Designs und des schützenden Transportkartons können Sie Ihre Ausrüstung einfach und sicher mit sich führen. Die integrierte Linsenblende sorgt für den Schutz der Privatsphäre.

Die EXPAND Vision 1 wird ab August 2022 für 209 Euro (UVP) weltweit im Handel erhältlich sein.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments