Gamescom 2018: NVIDIA Geforce RTX Familie enthüllt

von Matthias Tüchler 20.08.2018

NVIDIA enthüllte bei seiner Keynote am 20. August auf der Gamescom 2018 in Köln seine neue GPU-Familie namens Geforce RTX. In drei Varianten ab 20. September 2018 erhältlich (und ab sofort vorbestellbar), bringen die Geforce RTX 2070, RTX 2080 und RTX 2080 Ti neue verbesserte Ray-Tracing Technologie, die für einen Quantensprung in realistischer Gaming-Grafik sorgen soll.

Die RTX 2070 ist als günstigste Variante um 499 Dollar zu haben, während die RTX 2080 799 Dollar und die RTX 2080 Ti um 1.199 kosten. In der Founders-Edition erhöht sich der Preis jeweils um 100 Dollar.

Grafik 10 Jahre vor ihrer Zeit

Das Projekt „Turing“ startete bereits im Jahr 2006 und verbaut modernste Technologien, wie man sie sonst nur von Super-Computern kennt, in einen einzigen für Home-Gaming geeigneten GPU.

Bereits im März hatte NVIDIA in einem beeindruckenden Demo-Video die Stärken im Bereich Spiegelungen und dynamischem Licht-und-Schatten-Spiel demonstriert, die ursprünglich mit einem Rechner im Preisbereich von 86.000 Dollar realisiert wurden. Die NVIDIA Geforce RTX 2080 soll diese Grafik-Power nun schon im September auf eure Gaming-Maschinen bringen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu:
ChrisProxius ist Live!
CURRENTLY OFFLINE