Feuerwear Harris: Upcycling-Sporttasche aus Feuerwehrschlauch

von Stefan Hohenwarter 19.06.2019

Bei den steigenden Temperaturen sind Ausflüge ins Freibad, Outdoor-Sportsessions oder Picknicks im Park auf der Tagesordnung – mit der Feuerwear Harris Tasche könnt ihr alles was ihr dafür braucht, gut verstauen und transportieren.

Feuerwear Harris Tasche

Ob auf dem Bolzplatz oder beim nächsten Vereinsspiel: Harris unterstreicht den einzigartigen Style aller Teamplayer und Teamplayerinnen. Der formstarke Harris M hat viel Platz für Schuhe, Trikot, Handtuch sowie Duschgel und/oder Makeup. Obwohl die Feuerwear Harris Tasche sehr stabil ist, passt die Sporttasche bequem in jeden schmalen Spind im Umkleideraum. Es soll nach dem Workout noch zum Public-Viewing auf die Wiese  oder zum Piknik gehen? Harris L bietet noch mehr Volumen für Kleidung, Decke sowie kühle Getränke.

Auf kurzen oder langen Ausflügen zeigt sich Harris auch als Reisetasche sportlich und flexibel. Bei spontanen Trips ins Grüne oder in andere Städte ist er ein unverwechselbarer Urlaubsbegleiter. Trotz des robusten Materials aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch haben Harris M und L ein geringes Eigengewicht und bieten viel Ladevolumen.

Feuerwear Harris: Verfügbarkeit & Preis

Harris ist im Feuerwear Online-Shop sowie im Einzelhandel in den Schlauchfarben Rot, Weiß und Schwarz erhältlich. Harris M mit den Maßen 29,5 x 46 x 23 cm fasst 28 Liter und ist für 169,- Euro erhältlich. Harris L mit 39 Liter Volumen und im Format 32,5 x 52 x 23 cm gibt es für 189,- Euro.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: