WWE Mixed Match Challenge: Erstrunden-Paarungen offiziell enthüllt

von Matthias Jamnig 12.01.2018

In einem WWE Now-YouTube-Video hat die Wrestling-Promotion die ersten sechs Paarungen der Mixed Match Challenge offiziell enthüllt. Besonderes Interesse dürfte gleich das Woche-1-Match zwischen Bálor/Banks und Nakamura/Natalya wecken. Da hier zwei (männliche) Superstars aufeinandertreffen, deren gemeinsame sportliche Wurzeln bis ins ferne Japan reichen – NJPW war beiden Wrestlern bis vor wenigen Jahren Ring-Heimat. Und auch die Paarung Sasha Banks vs Natalya bietet einiges an Brisanz. Trafen doch beide bereits 2014 in einem K.O.-Bewerb – damals um den vakanten NXT Women’s Title – aufeinander. Damals musste sich The Boss der Queen of Harts geschlagen geben. Zeit für eine Revanche?

 

Einen Screenshot des Brackets aus dem YT-Video findet ihr untenstehend.

Mixed Match Challenge

Copyright by WWE

Mixed Match Challenge: Wie, wann und wo?

Die 12 Episoden umfassende Mixed Match Challenge wird ab 16.1.2018 immer Dienstags übertragen. Jede Folge wird etwa 20 Minuten dauern und jeweils um 22:00 beginnen. Wie bereits die Erstrunden-Paarungen zeigen treten jede Woche zwei Teams zu einem Match an. Ihr könnt die Matches exklusiv auf Facebook Watch verfolgen. Wenn ihr mit diesem Feature noch nicht vertraut seid, dann klickt einfach auf das Watch-Icon auf Facebook, gebt dort „WWE Mixed Match Challenge“ ein und schon folgt ihr allen Updates und Benachrichtigungen zu neuen Episoden. Laut einer Pressemitteilung der WWE soll es zudem möglich sein, während des Events mit den WWE Superstars zu interagieren.

Alle MMC-Tag Teams findet ihr übrigens auch hier.

ChrisProxius ist Live!
CURRENTLY OFFLINE