Neue Erweiterung Dragonflight für World of Warcraft angekündigt

von Mandi 21.04.2022

Das Urgestein World of Warcraft von Blizzard Entertainment bekommt mit Dragonflight die neunte große Erweiterung. Lest hier mehr!

Mehr zu Dragonflight

Fast zwei Jahrzehnte nach dem Release von World of Warcraft hat Blizzard nun die neunte Erweiterung des MMO angekündigt. Dragonflight ermöglicht es den Spieler:innen, die Dracheninseln zu erkunden. Es ist schon eine Weile her, dass die formwandelnden Drachen von WoW der Star der Geschichte waren. Ein Kinotrailer, den das Studio veröffentlicht hat, erzählt die Geschichte des Kontinents. Bestehend aus fünf neuen Zonen werden die Dracheninseln den Dracthyr einführen, eine neue spielbare Drachenrasse, die eine humanoide Form annehmen kann. Dracthyr-Charaktere können entweder der Allianz oder der Horde beitreten, und sie sind die einzige Rasse, die auf die neue Evoker-Klasse der Erweiterung zugreifen kann. Als Evoker dürft ihr euch entweder auf die Heilung eurer Verbündeten spezialisieren oder ein wenig Schaden austeilen.

Dragonflight (zur offiziellen Website) wird auch – wie es der Name sagt – das Drachenreiten einführen. Während World of Warcraft seit Burning Crusade (2007) fliegende Reittiere hat, soll die neue Erweiterung der Aktivität mit speziellen Manövern, die die Tiere in der Luft ausführen können, mehr Dynamik verleihen. Zum Beispiel könnt ihr einen Sturzflug einleiten, um Höhenunterschiede rasch auszugleichen. Noch gibt es kein Veröffentlichungsdatum, aber Infos wie eine neu gestaltete personalisierbare Benutzeroberfläche, ein neues Talentsystem für die Klassenanpassung und mehr. Übrigens wird auch Wrath of the Lich King für World of Warcraft Classic neu veröffentlicht, falls euch das mehr zusagt. Was haltet ihr von diesen Ankündigungen?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments