Microsoft Flight Simulator bekommt Ende Juli Hubschrauber?!

von Mandi 20.07.2021

Fans von Microsoft Flight Simulator dürfen sich freuen: Mit dem nächsten Update werden wohl Hubschrauber spielbar. Lest hier mehr!

Das Microsoft Flight Simulator-Entwicklerstudio Asobo hat im neuesten Entwicklungsupdate eine detaillierte Roadmap für alles, was im Laufe des Sommers ins Spiel kommt, veröffentlicht. Asobo bot auch einen seltenen Blick auf alle Funktionen an, nach denen die Community gefragt hat, und in welcher Entwicklungsphase sie sich, wenn überhaupt, befinden. Die mit Abstand am meisten geforderte ist die Hinzufügung von Hubschraubern, die über 1.500 Stimmen erhalten haben. Im Entwicklungsplan wurden Hubschrauber als “Geplant” gekennzeichnet, mit einem Freigabeziel von 2022.

Mehr zum Flight Simulator-Update

Die Liste enthielt etwa ebenso 47 andere Anfragen von Spieler:innen, von denen einige ebenfalls in Arbeit sind, während andere noch geprüft werden. Wie die Spieler:innen richtig hervorgehoben haben, eignen sich die detaillierten Karten von Microsoft Flight Simulator sehr gut für Tiefflüge, etwas, das perfekt auf Hubschrauber zugeschnitten ist. In unserem Test schnitt der Titel sehr gut ab – lest euch gerne hier ein!

Hubschrauber wären ein wichtiger Einstieg für Microsoft Flight Simulator, genau wie Militärjets (die wir wohl im November 2021 bekommen). Angesichts der geplanten Funktion werden wir wohl eher früher als später davon hören. Der nächste große Moment von Microsoft Flight Simulator ist seine Veröffentlichung auf der Xbox Series X/S am 27. Juli (wir berichteten). Am selben Tag erhält das Spiel dank CPU-Optimierungen auch große Leistungssteigerungen. Hier ein Trailer für euch:

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments