Microsoft Flight Simulator kommt im Juli 2021 auf Xbox Series

von Mandi 16.06.2021

Wenn ihr Microsoft Flight Simulator auf eurer Xbox Serie-Konsole genießen wollt, solltet ihr hier weiterlesen. Ab 27. Juli geht’s los!

Der Microsoft Flight Simulator (hier geht’s zu unserem Review) wurde gerade erst für Xbox Series X/S angekündigt, aber der Entwickler Asobo spricht bereits über ein paar Besonderheiten. Das Studio bestätigte über den offiziellen Twitter-Account des Spiels, dass das Game mit 30 Bildern pro Sekunde auf Xbox Series X/S laufen wird. Das ist auch nicht besonders überraschend, da es eines der anspruchsvollsten Spiele auf dem PC ist, bei dem viele Setups Schwierigkeiten haben, 60 fps zu liefern. Hier der Tweet:

Mehr über den Microsoft Flight Simulator

Interessant ist jedoch, dass der Tweet auch bestätigt, dass Spieler:innen, deren Fernseher VRR (Variable Refresh Rate) unterstützen, ein reibungsloseres Erlebnis genießen können. Wenn Microsoft Flight Simulator an ein unterstütztes Fernsehgerät angeschlossen ist, läuft es mit Frameraten auch über 30 fps.

In den FAQ des Spiels bestätigte der Entwickler auch, dass Besitzer:innen der Windows 10-Version sie auf Xbox Series X/S erhalten werden. Die beiden Versionen unterstützen Cross-Save und Cross-Progression. Darüber hinaus werden alle DLCs, die im Microsoft Store-Version (produziert von Microsoft/Asobo) gekauft wurden, nahtlos auf Xbox übertragen. Microsoft Flight Simulator landet am 27. Juli 2021 auf der Xbox Series X/S. Eure Meinung dazu?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments