Eiyuden Chronicle durchbricht Ziele und wird Realität

von Mandi 17.08.2020

Wir berichteten bereits von Eiyuden Chronicle – einem Spiel der Suikoden-Machart. Auf Kickstarter haben die Fans schon viel Geld zugesagt, lest hier mehr!

Neue Rekorde für Eiyuden Chronicle

Die Kickstarter-Kampagne gehört nun zu den neun meistunterstützten Videospielen auf der Plattform. Neben der Finanzierungshürde hat Eiyuden Chronicle dank vieler spendabler Fans schon 24 Stretch Goals übersprungen und steht zum aktuellen Zeitpunkt bei über 2,6 Millionen Euro – 607 % seines ursprünglichen Ziels.

Yoshitaka Murayama, seines Zeichens Creative Director hinter Eiyuden Chronicle, sagte dazu (im englischen Original): 

“Eiyuden Chronicle is now the single most backed project by Japanese people ever. For this project, I want to take the fans’ passion and put it in the game—that’s how I feel. I’ve seen people on social media saying this is the first Kickstarter they have ever backed and it makes me so happy to see that passion and support. Anyone in the entertainment business probably feels the same way—they want to make as many people happy as possible. Usually it’s a feeling you get on release day when you sell your game, but with Eiyuden Chronicle, we are able to feel that even at this current phase. And you get to feel it directly from the fans’ voices which, again, is a great feeling. Thanks for all the enthusiasm and support. It really does keep me going. So please join us on this two year journey of developing this game.”

Überlegt selbst, die Kampagne zu unterstützen – ich hab es als alter Suikoden-Fan der ersten Stunde schon getan. Was haltet ihr von diesem Game und seinem Erfolg bis jetzt?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments