Disney Dreamlight Valley mit Trailer vorgestellt: Gratis, gemütlich, grandios?

von Mandi 28.04.2022

2023 wird Disney Dreamlight Valley kommen, und zwar als Free-to-Play-Spiel. Alle Disney-Fans dürfen sich freuen, einen Trailer gibt’s gleich hier!

Mehr zu Disney Dreamlight Valley

Action-Fans haben bereits einen Disney-Kart-Titel auf dem Radar, doch es gibt nun noch mehr Angebot. Wer Lebenssimulationsspiele wie Animal Crossing: New Horizons liebt, sollte sich nun das neue Game auf die eigene Wunschliste setzen. Das gemütliche Adventure ist voller Disney- und Pixar-Charaktere, gibt euch aber die Option, eure Figur frei anzupassen. Ihr dürft euren Charakter mit T-Shirts, Kleidern, Hüten und anderer Ausrüstung, die ihr selbst entwerft, anpassen. Es gibt auch die Möglichkeit, sie mit Kleidungsstücken vom Spiel selbst auszustatten. Natürlich dürfen da ein Dorf beziehungsweise ein eigenes Haus nicht fehlen, und ihr werdet euch mit Figuren wie Buzz Lightyear, Remy, Goofy, WALL•E, Simba oder Elsa treffen und anfreunden. Zu tun gibt es genug, etwa mit Remy kochen, mit Goofy angeln oder Farmarbeit mit WALL•E zu verrichten.

Es gibt eine storybasierte Kampagne im Herzen des Disney Dreamlight Valley. Nach einem mysteriösen Ereignis namens „Das Vergessen“ ist das Dorf voller Nachtdornen. Da liegt es auf der Hand, diese wieder loszuwerden, und so helft ihr durch das Lösen von Aufgaben den Figuren im Dorf, ihre Erinnerungen wiederherzustellen und neue Bereiche freizuschalten. Disney Dreamlight Valley wird auf PC, Mac, Xbox, PlayStation und Nintendo Switch verfügbar sein. Obwohl es 2023 offiziell als Free-to-Play-Spiel starten wird, werden wir schon in diesem Sommer über den Xbox Game Pass oder durch den Kauf eines Gründerpakets frühzeitigen Zugang erhalten. Gameloft Montreal sagt, dass die Early-Access-Periode exklusive Belohnungen haben wird, die auf die endgültige Vollversion übertragen werden können. Zudem wird das Game dann auch Updates bekommen, wenn es neue Filme geben wird, das klingt doch schon mal sehr vielversprechend! Mehr Infos zum Titel gibt es beispielsweise am PlayStation Blog – wäre das was für euch?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments