RPG-Shooter Outriders seit 1. April erhältlich

von Mathias Rainer 02.04.2021

Kein Aprilscherz! Der RPG-Shooter Outriders von People Can Fly und Square Enix ist seit gestern dem 1. April 2021 erhältlich. Der Titel erschien zeitgleich sowohl für die Playstation 4, Playstation 5, die Xbox One, Xbox Series X, sowie für den PC (Steam, Epic Store und GeForce NOW) bzw. Google Stadia.

Das actiongeladene Game wurde von den Machern von Gears of War: Judgment und Bulletstorm entwickelt. Außerdem entstand das Spiel in Zusammenarbeit mit den Square Enix External Studios, den kreativen Köpfen hinter Sleeping Dogs und Just Cause (hier geht es zu unserem Test der PS4-Version von Just Cause 3).

Darum geht es in Outriders

Austragungsort des Spielszenarios ist eine düstere, brutale Sci-Fi-Welt. Während die letzten Vertreter der Menschheit langsam in den Schützengräben der wilden und unerbittlichen Welt von Enoch verbluten, erwacht man als Spieler als einer der sagenumwobenen Outrider.

Dabei handelt es sich um veränderte, mit unglaublichen Kräften ausgestattete Super-Soldaten. Auf der Suche nach einem mysteriösen Signal, welches die Rettung der Menschheit bedeuten könnte, reist man über den feindseligen Planeten, voller tödlicher Gefahren.

Shooter mit RPG-Elementen

Insgesamt stehen vier Klassen zur Wahl sowie ein umfangreiches, flexibles System zur Charakteranpassung. Die Gestaltung seines ganz eigenen, individuellen Spielstils soll so in breiter Form möglich sein. Während der Schlacht wird aber vor allem ein aggressiver Spielstil belohnt. Nur Kills heilen dich als Soldat, was eine interessante Konstellation auf dem Schlachtfeld hervorbringen wird.

Im Spiel ist einmal grundsätzlich eine ausgeprägte Singleplayer-Kampagne enthalten. Im Multiplayer-Koop-Modus kann man sich zusätzlich mit bis zu drei Spielern in den Kampf stürzen. Weitere Informationen zum Game gibt es auf der offiziellen Homepage des Entwicklerstudios People Can Fly.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments