Praise the Sun! – Dark Souls Remastered für aktuelle Plattformen angekündigt

von Marianne Kräuter 12.01.2018

Erst gestern wurde Dark Souls Remastered für PC, PS4 Xbox One und (Überraschung!) die Nintendo Switch angekündigt. Nun wird wohl niemand mehr sagen können, Nintendo habe nichts für HardcoregamerInnen zu bieten.

Abgesehen von einem kurzen Teasertrailer, der uns verrät, dass Dark Souls Remastered am 25. Mai erscheinen wird, gab es noch kein neues Material zu sehen. Das Remaster wird sich inhaltlich wahrscheinlich mit der Prepare to Die-Version decken, da es den Artorias of the Abyss-DLC enthält. Zusätzlich wird der Multiplayer für bis zu sechs SpielerInnen gleichzeitig möglich sein.

Auf der Nintendo Switch läuft das Remaster in 1080p, 30fps im gedockten Modus. Auf den anderen Plattformen wird grafische Pracht in 4K (hochgerechnet) und 60fps geboten. – Dürfen wir uns also tatsächlich über ein Blight Town bei annehmbaren Bildraten freuen?! Ich vergieße gerade innerlich ein paar Freudentränen.

Wie oben bereits erwähnt, wird Dark Souls Remastered am 25. Mai für PC, PS4, Nintendo Switch und Xbox One erscheinen.

ChrisProxius ist Live!
CURRENTLY OFFLINE