Kulturverein Schloss Halbturn zeigt Austellung Bei Genießern zu Gast – von Antike bis heute

von Stefan Hohenwarter 14.08.2021

Der Kulturverein Schloss Halbturn zeigt aktuell die Ausstellung „Bei Genießern zu Gast – von der Antike bis heute“ im schönen Barockschloss im Seewinkel. Der Kurator und Historiker Dr. Hannes Etzlstorfer hat mit viel Liebe zum Detail eine spannende und unterhaltsame Schau geschaffen, die bis zum 14. November 2021 zu sehen ist.

© Schloss Halbturn

Unter dem Motto „Einem fröhlichen Menschen schmeckt alles gut (Buch Sirach 30,27)“, widmet sich die Ausstellung ganz dem Genuss und erzählt über die Vorlieben von schillernden historischen und auch berüchtigten Persönlichkeiten bei Festen ihrer Zeit. Die Genussreise führt von der Antike bis hin zur Klosterküche des Mittelalters und natürlich darf auch die burgenländische Küche mit ihren Spezialitäten und Bräuchen nicht fehlen.

Seit Generationen ist Schloss Halbturn und seine Besitzer dem Genuss sehr zugetan. Von Kaiser Karl VI bis zu den heutigen Schlossherren hat das Thema große Bedeutung. Es wurden sogar Kochbücher verfasst und das Motto des Schlosses „Kunst, Kultur, Kulinarik und Wein“ wurden stets gelebt. Das geschichtsträchtige Barockschloss ist eine gern gebuchte Location für Hochzeiten, Feste und Konzerte und ist mit seinem prachtvollen Park ein Kulturschatz im Burgenland.

Ausstellungsdetails:

  • Ort: Schloss Halbturn, 7131 Halbturn
  • Eintritt regulär: 9 Euro (mit Rabattmöglichkeiten zb. für Senioren oder NÖ-/Neusiedlerseekarte)

Weitere Informationen zur Ausstellung findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments