gamescom 2020: Dragon Age 4 – Behind the Scenes Trailer und Artworks

von David Kolb 28.08.2020

Auf der gamescom Opening Night Live hat Bioware Dragon Age 4 mit einem Behind the Scenes Trailer vorgestellt, der euch die bisherige Entwicklungsgeschichte näher bringt.

Behind the Scenes

Im vier minütigen Trailer gab es zwar kein Gameplay zu sehen, durch die Artwortks und Concept Arts, die gezeigt wurden lässt sich aber schon einiges erkennen. Abermals wurde nämlich Tevinter gezeigt, man konnte jedoch auch neue, bisher unbekannte Gebiete sehen. Die Eintwicklerinnen und Entwickler von Bioware betonen den starken Fokus auf die Charaktere. Nicht nur der eigene, bei bestimmten Entscheidungen sollen sich erneut Partymitglieder gegen euch wenden. Im Video ist außerdem der Wächter Davrin zu sehen, was bedeutet, dass auch die Grauen Wächter zurückkehren. Der Trailer wirft aber trotzdem mehr Fragen auf, als er beantwortet. Damit steht er in guter Gesellschaft, denn auch die beiden vorherigen Trailer haben nur kurz eine Lyrium verseuchte Welt angeteast, jedoch nicht die Hintergründe oder Konsequenzen erklärt.

 

Dragon Age 4 ist ein reiner Next-Gen-Titel und wird für PC, PS5 und Xbox Series X erscheinen. Noch wissen wir nicht einmal das Jahr, in dem das Game erscheinen soll. Vor Weihnachten 2021 ist damit keinesfalls zu rechnen.

Copyright: Electronic Arts/ Bioware

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments