Castlevania Advance Collection ab sofort für Switch, PS4, Xbox One und PC erhältlich

von Stefan Hohenwarter 24.09.2021

Konami kündigte während der heutigen Nintendo Direct die Castlevania Advance Collection an, welche ab sofort für Switch, PS4, Xbox One und PC via Steam erhältlich ist. Die Spielesammlung schnürt beliebte Ableger der Castlevania-Reihe zu einem Paket. Hier finden sich die Titel Castlevania: Circle of the MoonCastlevania: Harmony of Dissonance und Castlevania: Aria of Sorrow zusammen. Als spezieller Bonustitel wird das 1995 für SNES erschienene Castlevania: Vampire’s Kiss (in Amerika als Dracula X bekannt) hinzugefügt.

 

Neben dem Zugriff auf vier zeitlose Klassiker bietet die Castlevania Advance Collection auch weitere neue Features, die das Spielerlebnis aufwerten. Für Fans der Musik gibt es einen sofortigen Zugriff auf die ikonischen Soundtracks der Spiele, inklusive versteckten Liedern. Somit gibt es eine Gesamtanzahl von 71 Liedern. Darüber hinaus könnt ihr individuelle Playlists erstellen, um so eure Lieblingslieder in Endlosschleife hören zu können. Eine Galerie im Spiel bietet Blicke hinter die Kulissen durch Skizzen und laufende Zeichnungen; Langzeit-Fans werden sich besonders über nie zuvor gesehene Illustrationen und eingescannte Verpackungsdesigns freuen.

Zudem bietet die Castlevania Advance Collection eine Enzyklopädie mit Angaben zu den vier Titeln, darunter Informationen zu Gegnern, Ausrüstungsstücken und Gegenständen. Um sicherzustellen, dass kein Gebiet oder Gegner ungeprüft bleibt, können Spieler:innen ihren Spielverlauf jederzeit aufnehmen, wiedergeben und auch zurückspulen. Um die bestmögliche Gameplay-Emulation und Wiedergabe dieser Klassiker zu bieten, wurde M2 Co., Ltd. in die Entwicklung der Castlevania Advance Collection einbezogen.

Castlevania Advance Collection ist ab sofort als digitaler Titel für Switch, PS4, Xbox One und PC via Steam für 19,99 Euro erhältlich. Das Spiel ist auch mit PS5 und Xbox Series X|S kompatibel.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments