Avatar Generations wird wohl ein reines Mobile-Game

von Stefan Hohenwarter 16.08.2022

Gute und zugleich schlechte Nachrichten für die Fans von Aang – nach Jahren in der Versenkung kehrt das Franchise offenbar demnächst mit Avatar Generations als Game zurück, doch leider nur als reines Mobile-Game. Das Spiel wird gerade von Square Enix London Mobile und Navigator Games entwickelt und soll – welch Überraschung – auf der Nickelodeon-Serie basieren. Das Free-to-Play-Spiel soll im ersten Schritt in Kanada, Dänemark, Südafrika und Schweden starten, bevor es in weiteren Ländern verfügbar sein wird.

Avatar Generations soll laut den Informationen der Kolleg:innen von IGN zeitgleich für iOS und Android erscheinen, wobei das Game offenbar nicht auf allen iOS-Geräten spielbar sein wird. Es scheint, das Spiel würde euch die Geschehnisse der Serie nacherleben lassen und – wie nicht anders zu vermuten – mit Buch 1 starten. Insofern sollten wir neben dem Protagonisten Aang auch Katara, Sokka, Toph, Suki, Zuko, Appa und Momo begegnen. Wir sind gespannnt.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments