Attack on Titan Band 11 im Test

von Stefan Hohenwarter 27.02.2016

Was für ein Finale war das in Attack on Titan Band 10? Reiner Braun und Bertholt Fubar haben sich als der gepanzerte bzw. als der kolossale Titan zu erkennen gegeben. Sie haben es auf Eren abgesehen. Werden sie es schaffen, ihn zu entführen?

AttackOnTitan_Band_11_Packshot

Facts

Genre: Action, Drama
Verlag: Carlsen
Mangaka: Hajime Isayama
Release: 1. Dezember 2015

Was zuletzt geschah …

Die 104. Einheit zog sich zum Ausruhen zur Burg Utgard zurück. Doch der Frieden wehrt nicht lange. Eine Gruppe von Titanen greift die Festung an, und eliminiert die einzigen zwei Soldaten, die mit einer 3D-Manöverausrüstung ausgestattet waren. Der restliche Trupp versammelt sich auf der Spitze des Aussichtsturm. Als die Titanen versuchen den Turm zum Einsturz zu bringen, verwandelt sich Ymir in einen Titanen und stellt sich den Angreifern todesmutig entgegen. Doch die Anzahl von Feinden ist zu groß. Als sich die Titanen über die verwandelte Ymir hermachen, tauchen Mikasa und Co. auf. Sie retten die Situation und begeben sich zur nahe gelegenen Schutzmauer. Bertholt und Reiner stellen sich zu Eren und sagen ihm, dass er mit ihnen kommen soll. Sie wollen mit ihm in ihre Heimat aufbrechen. Eren kennt sich nicht aus, erinnert sich aber an die Worte von Hanji, die über die Möglichkeit gesprochen hat, dass sich Reiner und Bertholt wie auch Annie in Titan verwandeln könnten. Als Reiner seinen selbstheilenden Arm zur Schau stellt, taucht Mikasa auf uns trennt mit ihren Klingen den Arm von Bertholt ab und verletzt beide tödlich. Und plötzlich passiert es: Reiner verwandelt sich in den gepanzerten Titan und Bertholt nimmt die Gestalt des kolossalen Titanen an.

Titan vs. Titan

Am Cover von Attack on Titan Band 11 sieht man bereits, dass es Eren in seiner Titanengestalt mit dem gepanzerten Reiner zu tun bekommt. Eren wird von Reiner so richtig vermöbelt und seine KameradInnen mit ihren Manöverausrüstungen können den Nacken des Titanen nicht angreifen, da dieser von einem schützenden Panzer bedeckt ist. Wie soll sich Eren also vor der Entführung wehren? Er erinnert sich an sein Kampftraining zurück. Annie, war als Frau auf dem ersten Blick den Männern unterlegen, doch eignete sie sich einen speziellen Kampfstil an, der es ihr ermöglichte, selbst überlegene GegnerInnen aufs Kreuz zu legen. Eren versucht die Bewegungen, die ihm damals Annie vorgezeigt hat, nachzumachen. Mit Erfolg?

Zusammenfassung

Attack on Titan Band 11 macht genau dort weiter, wo der letzte Band aufgehört hat: Reiner und Bertholt haben sich in den gepanzerten bzw. den kolossalen Titan verwandelt, um Eren mit Gewalt zu entführen. Wird es ihnen gelingen?

Auch wenn ich noch immer eine Zusammenfassung am Beginn des Bandes und Bonusmaterial vermisse, so muss ich die Vorstellung der Charaktere positiv hervorheben. In Attack on Titan Band 11 geht es erneut voll zur Sache und mit den letzten Seiten weckt Isayama-san in mir die Vorfreude auf Band 12, der bereits erhältlich ist.

Wertung: 9 Pixel

für Attack on Titan Band 11 im Test