Anscheinend offiziell: Death Stranding 2 von Norman Reedus bestätigt

von Mandi 23.05.2022

Der Walking Dead-Schauspieler Norman Reedus scheint bestätigt zu haben, dass die Entwicklung von Death Stranding 2 begonnen hat.

Los geht’s mit Death Stranding 2

Ja, Teil eins war schon ganz schön kontrovers. Lange musste man auf den Release seit der Ankündigung warten, und wenn man das Spiel nicht gespielt hat, weiß man so gar nicht, worum es in diesem verworrenen Titel eigentlich geht. Unser Review kommt zu einem versöhnlichen Ergebnis, allerdings ist die Spielerschaft, die damit angesprochen wird, eine sehr eng gefasste. Der Hauptdarsteller im Spiel, Norman Reedus (bekannt als Daryl aus The Walking Dead) wurde schon 2021 gefragt, wie es mit einem Sequel aussieht. Damals meinte er, man sei noch am Verhandeln über so ein Projekt.

Dann kam Death Stranding: Director’s Cut heraus, die definitive Edition von Teil eins. Jetzt ist aber alles auf Anfang: In einem Interview mit Leo Edit wurde Reedus nach seiner Arbeit gefragt, auf die er antwortete: “Wir haben gerade mit Teil zwei begonnen”. Er erzählte zudem, wie er die Rolle von Sam Porter überhaupt bekam, teilweise dank Guillermo Del Toro, und wie er “zwei oder drei Jahre” damit verbrachte, die Mo-Cap-Sessions für das Spiel zu beenden. Sollte eine Fortsetzung in Arbeit sein, müssen wir uns wohl noch ein wenig gedulden. Wenn man bedenkt, wie lange es gedauert hat, nur das Motion Capture für das Spiel zu machen, werden wir wohl nicht vor 2024 mit Death Stranding 2 rechnen dürfen!

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments