Yasuke: Interessante Anime-Miniserie startet Ende April auf Netflix

von Stefan Hohenwarter 02.04.2021

Mit LeSean Thomas’ Yasuke geht Ende April eine interessante Miniserie in einem alternativen, fantastischen Japan im feudalistischen Zeitalter an den Start. Im Mittelpunkt der Geschichte steht steht der namensgebende Ronin Yasuke. Was ihr über den Anime wissen müsst, erfahrt ihr hier.

Worum geht’s?

In einem vom Krieg zerrütteten feudalen Japan voller Mechs und Magie hat sich der mächtige Ronin Yasuke zurückgezogen, um seine brutale Vergangenheit hinter sich zu lassen und in Frieden zu leben. Doch als ein Dorf zum Schauplatz der sozialen Unruhen zwischen sich bekriegenden Feudalherren wird, muss Yasuke erneut zum Schwert greifen und ein rätselhaftes Kind begleiten, das dunkle Kräfte und blutrünstige Kriegsherren vernichten wollen. Die Geschichte des ersten afrikanischen Samurai, der für den legendären Oda Nobunaga kämpfte, läuft weltweit an.

Yasuke Starttermin

Laut letzten Meldungen startet die sechs Folgen umfassende Mini-Serie am 29.4.2021 um 9 Uhr (MESZ).

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments