Tokyo Ghoul:Re ab 29.3.2019 auf DVD und Blu-ray

von Stefan Hohenwarter 12.01.2019

Tokyo Ghoul:Re startet letztes Jahr hierzulande richtig durch – neben dem Simulcaststart und dem Realfilmkinoevent wurde auch ein entsprechendes Videospiel angekündigt und nun erschien auf dem Kazé Deutschland YouTube-Channel ein Video, das den Heimkinostart von Tokyo Ghoul:Re ankündigt. Demnach geht es wie auch im Manga mit der Fortsetzung von Tokyo Ghoul Root A am 29.3.2019 auf DVD und Blu-ray weiter.

Worum geht’s?

Welcome Quinks!

Zwei Jahre sind nach den Ereignissen beim Café Antik (Tokyo Ghoul Band 14) vergangen. Das CCG hatte einige Verluste zu beklagen. Um nicht nochmals in so ein Massaker zu geraten, forschten die Wissenschaftler des CCG unaufhörlich und erschufen eine Spezialeinheit namens Quinks. Unter der Leitung eines gewissen Haise Sasaki, der in mir schon in der ersten Szene Ken Kaneki in Erinnerung rief, kämpfen eine Handvoll Teenager gegen Ghuls der Klasse S und mehr. Doch was ist die besondere Stärke der neuen Truppe? Ganz einfach, sie sind lebendige Quinken. Klingt nach einer unbesiegbaren Truppe, doch das Team ist noch keine Einheit und Teamgeist schaut anders aus. Wird es Haise gelingen, die Spezialeinheit auf den richtigen Weg zu führen?

Tokyo Ghoul:Re Anime

© Sui Ishida/Shueisha, Tokyo Ghoul:re Production Committee

Tokyo Ghoul:re deutsche Synchro: Der Cast

  • Kuki Urie: Felix Spieß
  • Toru Mutsuki: Maja Maneiro
  • Ginshi Shirazu: Jesco Wittgen
  • Saiko Yoneyabashi: Daniela Reidies
  • Kanae von Rosenwald: Laura Sophia Landauer
  • Torso: Florian Clyde
ChrisProxius ist Live!
CURRENTLY OFFLINE