The Eternal Cylinder erscheint am 13.10.2022 für PC, PS5 und Xbox Series

von Stefan Hohenwarter 19.08.2022

ACE Team und Good Shepherd Entertainment veröffentlichen The Eternal Cylinder am 13. Oktober 2022 auf Steam, PS5 und Xbox Series. Die Versionen für PS4 und Xbox One können kostenfrei auf die Next-Gen-Version upgegraded werden, sodass die originelle Welt des Spiels noch schöner erkundet werden kann.

Worum geht’s im Spiel?

The Eternal Cylinder spielt auf einer fremdartigen Welt, voller surrealer Umgebungen, eigenartiger Wesen und wundersamer Gebäude. Alles wird vom Zylinder überschattet, ein gewaltiges, uraltes  Gebilde, das alles auf seinem Weg zerstört. In dieser Welt übernehmt ihr die Kontrolle über einen kleinen Trebhum – ein knuffiges Wesen mit Rüssel: Weder besonders schnell, noch besonders stark, aber unendlich anpassungsfähig. Nur wer sich an jede Situation perfekt anpasst, wird überleben. Mutationen und Entwicklungen verleihen der Trebhum Herde vollkommen neue Attribute und Fähigkeiten, um Hindernisse zu überwinden und Fressfeinden zu entkommen.

Am 13. Oktober erscheint auch das The Eternal Cylinder Anniversary Update. Dieses enthält neue Inhalte für alle Plattformen, darunter zwei neue Kreaturen vor denen man schnellstens davonrollen sollte und eine neue Trebhum-Fähigkeit. Zudem bringt das Update einige technische Verbesserungen auf ausgewählten Systemen. Die PC-Version auf Steam und im Epic Games Store erhält 4K-Unterstützung und Ray Tracing – auf der PS5 und Xbox Series X kann man sich zwischen 4K und Ray Tracing entscheiden (Ray Tracing ist nicht auf der Xbox Series S verfügbar). Die PS5-Version unterstützt zudem das haptische Feedback und die drucksensitiven Trigger des DualSense-Controllers.

Im Rahmen des Steam Next Fests wird es ab dem 3. Oktober eine Demo des Spiels auf Steam geben.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments