Sky: Children of the Light kommt demnächst auch für PlayStation-Konsolen

von Mandi 17.08.2022

thatgamecompany arbeitet an einer PlayStation-Version von Sky: Children of the Light, dies kündigte der Entwickler an.

Mehr zu Sky: Children of the Light

“Unser Ziel während der gesamten Entwicklung des Titels war es, das Spiel so zu erweitern, dass sich die Spieler im Game versammeln können, egal auf welcher Plattform sie spielen”, sagte das Unternehmen in einem Blogbeitrag. “Nach dem ersten Start auf iOS im Jahr 2019 begrüßte das Spiel Android-Spieler im Jahr 2020, gefolgt von Switch-Spielern im Jahr 2021. Mit der nächsten Portierung auf PlayStation freuen wir uns, den Lichtkreis noch weiter zu erweitern.“ Die PlayStation-Version von Sky: Children of the Light wird Cross-Play mit den vorhandenen Switch-, iOS- und Android-Versionen bieten.

Aus unserem Review: Die Welt von Sky: Children of the Light ist gefüllt mit stummen Avataren, die herumhopsen und fliegen. Das Gameplay füttert euch mit Lichtern und führt euch zu verborgenen Tempeln und wilden Wäldern. Jedes Areal hält ein Puzzle für euch bereit, ob dies nun das Entzünden von Kerzen ist oder ihr euch vor Regen schützen müsst. Das Ziel in jedem Areal ist es, einen Geist zu erwecken, der euch neue Gesten beibringt. So könnt ihr dann mit anderen kommunizieren, indem ihr euch den Kopf haltet, wohin zeigt oder euch setzt. So richtig wisst ihr nicht, wohin ihr gehen oder was ihr machen sollt, doch es gibt immer einen Weg. Der Wind bläst in eine bestimmte Richtung, ein Licht blinkt immer wieder mal auf, oder ihr folgt auf gut Glück anderen SpielerInnen.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments