Samsung Galaxy Fold 2 auf der MWC 2020?

von Mandi 16.01.2020

Das Samsung Galaxy Fold 2 soll schon bald kommen, wenn man Gerüchten glauben darf. Ob das unter diesem Namen geschieht? Lest hier mehr!

Neuer Name, neues Produkt?

Es kann gut sein, dass das Galaxy Fold 2 aufgrund der schlechten Publicity des Erstmodells unter einem neuen Namen auftritt. Ein Top-Kandidat dafür wäre das Samsung Galaxy Z Flip – warum allerdings das Z im Namen steckt, muss sich noch zeigen. Laut Berichten wird das neue faltbare Gerät einen Akku mit 3.300 mAh Fassungsvermögen beinhalten, das Original hatte 4.380 mAh. Angeblich wird ein Snapdragon 855-Prozessor verbaut sein und die selbe Akkulaufzeit wie ein Samsung Galaxy S10 aufweisen können.

Galaxy Fold 2 oder Galaxy Z Flip?

Darüber hinaus sollte das Galaxy Fold 2 oder eben das Galaxy Z Flip kleiner werden als das originale Fold. All dies deutet darauf hin, dass der einstige Preis von 2.000 US-Dollar wohl stark unterboten wird, doch um wie viel genau, wird sich erst weisen. Das Display wird wohl mit Kunststoff geschützt, doch ob es wieder so eine Folie wird wie beim Vorgänger, bleibt abzuwarten. Sowohl das Galaxy S11 als auch das Galaxy Z Flip (ernsthaft, weg mit dem Z!) werden voraussichtlich am 11. Februar 2020 im Rahmen des MWC 2020 vorgestellt. Freut ihr euch schon darauf?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: