Rocket Arena ab sofort erhältlich

von Stefan Hohenwarter 14.07.2020

EA und Final Strike Games verkündeten nun den Rocket Arena Start – ab sofort ist der 3vs3 Shooter mit Crossplay-Support für PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam erhältlich. Mit 10 verschiedenen spielbaren HeldInnen, anpassbaren Spielstilen und jeder Menge Action bietet Rocket Arena laut eigenen Angaben schnelle Kämpfe und bahnbrechende Entwicklungen, die sich von allen anderen Helden-Shootern in dieser Kategorie absetzen.

Zum Launch erhaltet ihr Zugriff auf 10 spielbare HeldInnen, mit je 100 Fortschrittsstufen, 10 facettenreichen Karten und 22 Artefakten, die das Gameplay verändern, benutzerdefinierte Spiele, ebenso wie Social- und Ranglisten-Playlisten. Das Spiel beinhaltet darüber hinaus 4 PvP-Modi, einen kooperativen PvE-Modus, ein Trainings-Level und einen Trainingsmodus, tägliche und wöchentliche Herausforderungen und zahlreiche kosmetische Gegenstände, die durch Spielfortschritt freigeschaltet werden.

Bei Rocket Arena gibt es einzigartige Mechaniken, die das Spielerlebnis verbessern. Dazu gehört eine Schadensanzeige, auf der ihr sehen könnt, wie weit ein Gegner fliegt, wenn man ihn aus der Arena befördert. Wenn ein(e) SpielerIn ausgeschaltet wird, fliegt er/sie direkt zurück in die Arena, kann sich dort kurz einen Überblick verschaffen und sich dann direkt wieder in den Kampf stürzen. Alle HeldInnen haben eine ganz eigene Persönlichkeit, einen einzigartigen Spielstil und einen individuellen Raketenwerfer. Dank der anspruchsvollen Techniken führt ihr komplexe Bewegungen wie Raketensprünge (aka Rocket Jumps) aus und schießen dabei aus dem Hinterhalt, weichen aus oder feuern Kombos ab.

Weitere Informationen zu Rocket Arena gibt es auf rocketarena.com.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments