Noch vor der E3 2019: Ubisoft kündigt Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint an

von Stefan Hohenwarter 10.05.2019

Gute Nachrichten für die Spielreihe Ghost Recon – Ubisoft kündigte mit Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint noch vor der E3 2019 den neuesten Ableger der Taktikshooter-Marke an. Breakpoint wird bereits am 4.10.2019 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Nach dem erfolgreichen Neustart der Ghost Recon-Reihe mit Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands hat Ubisoft Paris ein völlig neues Abenteuer geschaffen, das euch wieder in die Stiefel der Ghosts versetzt. Diesmal seid ihr hinter den feindlichen Linien gestrandet und steht dem bisher härtesten Feind gegenüber.

Steile Hänge, detaillierte Verletzungen und Ermüdungserscheinungen sind neue Herausforderungen, die von den Ghosts bewältigt werden müssen, während eure Überlebensfähigkeiten in den verschiedenen Gebieten von Auroa auf die Probe gestellt werden. Um Widrigkeiten zu trotzen, genießt ihr völlige Freiheit, wie ihr eure Missionen erfüllt. Mit dabei sind wieder viele taktische Optionen und Werkzeuge, einschließlich einer Reihe neuer militärischer Funktionen. Ihr seid zudem in der Lage, die Körper von Feinden und Teammitgliedern zu tragen und euch mittels Tarnung an die Umgebung anzupassen. Im Biwak könnt ihr zusammen mit Teammitgliedern Lager aufschlagen, in denen ihr die Ausrüstung verwalten, die Klassen wechseln und eure Strategien verfeinern könnt.

Dabei könnt ihr aus Tausenden von Anpassungskombinationen wählen, um euren perfekten Ghost zu erschaffen. Euer Charakter und Spielfortschritt wird dabei sowohl in der Hauptkampagne als auch im Spieler-gegen-Spieler-Modus (PvP) beibehalten, der direkt zur Veröffentlichung verfügbar sein wird. Hier alle Infos in einem kurzen Video zusammengefasst:

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint wird ab dem 4. Oktober 2019 für PS4, Xbox One und PC verfügbar sein.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu:
ChrisProxius ist Live!
CURRENTLY OFFLINE