Neuer Trailer zu Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion zeigt Änderungen

von Mandi 18.11.2022

Square Enix hat kürzlich einen neuen Trailer für Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion hochgeladen, der Änderungen beim Remaster hervorhebt.

Mehr zu Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion

Für Spieler:innen, die das Spiel noch nicht kennen, bietet der neue Trailer eine großartige Möglichkeit, die Unterschiede zwischen dem ursprünglichen Crisis Core-Videospiel und der kommenden überarbeiteten Version zu sehen. Es ist nur etwa einen Monat bis zum offiziellen Veröffentlichungsdatum von Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion, es geht also in die Zielgerade. Das Entwicklungsteam scheint so viele Informationen zu veröffentlichen, wie es der Öffentlichkeit nur irgendwie zugänglich machen kann. Dabei teilte es geschickt Filmmaterial aus dem ursprünglichen Crisis Core-Videospiel zusammen mit den Updates des Remasters. Das neueste Update soll das Interesse und den Hype erhöhen, indem der Trailer die Updates des Remasters in nachvollziehbarer Aktion präsentiert:

Weiters werden Ausschnitte des neu arrangierten Soundtracks, HD-Grafik und das aktualisierte Kampfsystem gezeigt. Fans werden wahrscheinlich auch das Filmmaterial der neuen Beschwörungen im Spiel gesehen haben. Es scheint, dass das Entwicklungsteam wirklich viel Arbeit in das Remaster investiert hat, um dem Geschmack der aktuellen Gaming-Generation gerecht zu werden. Mit all diesen Änderungen scheint sich das bevorstehende Final Fantasy 7-Spin-off wirklich als mehr als nur ein Remaster des Originals herauszustellen. Hoffentlich wird die Spielerbasis das auch denken und dass der Start des Titels erfolgreich sein wird. Crisis Core: Final Fantasy 7 Reunion erscheint am 13. Dezember 2022 auf PC, PlayStation- und Xbox-Konsolen sowie Nintendo Switch.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments