Lego Star Wars: The Skywalker Saga wird erneut verschoben

von Mandi 04.04.2021

Lego Star Wars: The Skywalker Saga, das ultimative LEGO Star Wars-Spiel, kommt später. Wie lange wir uns gedulden müssen, bleibt offen.

Schade, The Skywalker Saga

Wenn ihr gespannt darauf gewartet habt, dass Lego Star Wars: The Skywalker Saga das unglaubliche Versprechen seines mitreißenden Trailers vom letzten August (ursprünglich auf der E3 2019 angekündigt) erfüllt, gibt es leider schlechte Neuigkeiten: Das Spiel hat sich wieder verzögert. Entwickler TT Games twitterte, dass “wir unser beabsichtigtes Veröffentlichungsdatum im Frühling nicht halten können“. Das war eine Verzögerung gegenüber dem ursprünglichen Startfenster des Spiels für 2020. Das ist jammerschade, denn der Trailer sieht wirklich klasse aus:

Die Verzögerung kommt mit dem Versprechen, dass es das “größte und beste LEGO-Spiel aller Zeiten” des Unternehmens sein wird. Es ist sechzehn Jahre her, dass die ersten Lego Star Wars stattgefunden haben, und das hoch gesteckte Ziel “bestes LEGO-Game aller Zeiten” klingt doch super, oder? Das neueste Lego Star Wars kommt auf Nintendo Switch, PS4, Xbox One, PC, PS5 und Xbox Serie. Allerdings gibt es noch kein neues Releasedatum für den Titel, es bleibt also abzuwarten, ob wir das Game noch 2021 sehen werden (zur offiziellen Website des Spiels). Ich jedenfalls hoffe stark darauf – und ihr?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments