Kommt Final Fantasy 14 demnächst wirklich auch auf Xbox?

von Mandi 19.10.2021

Die neueste Final Fantasy 14-Erweiterung namens Endwalker (zur offiziellen Website) startet am 23. November für PC, PS4 und PS5. Kommt das Game bald auch auf die Xbox?

Über das Gerücht von Final Fantasy 14 auf Xbox

Final Fantasy 14-Regisseur und Produzent Naoki Yoshida kündigte aufgrund des scheinbar endlosen Wachstums des Spiels an: “Square Enix wird keine Kosten scheuen, um sicherzustellen, dass dieses Spiel weiterhin eines ist, das unsere Spieler:innen genießen können.” Jetzt hat Yoshida in einem Interview mit Easy Allies erneut gesagt, dass Gespräche mit Microsoft darüber geführt werden, das Spiel auf Xbox zu bringen, zweifellos um eine noch größere Fanbase zu finden.

Aus dem Kochbuch von Final Fantasy 14.

“Ich fühle mich schlecht, jedes Mal dasselbe zu sagen, aber wir befinden uns immer noch in Gesprächen mit Microsoft, und ich habe das Gefühl, dass unsere Diskussionen in einem positiven Ton stattfinden”, bemerkte Yoshida im Interview. “Ich möchte nicht sagen, dass wir keine Xbox-Version haben, aber ich hoffe, dass das Timing sehr bald sein wird, dass ich eine Art Update für euch haben werde. Ich bin sicher, es gibt viele Dinge, nach denen die Leute zu diesem Thema fragen wollen, und es gibt viele Dinge, die ich teilen möchte, aber ich fürchte, ich kann diese Details nicht preisgeben, also wenn es soweit ist… Ich bin sicher, dass die Zeit kommen wird, also wenn Sie freundlicherweise zusehen könnten, wäre das großartig.”

Bereits 2019 sagte Xbox-Chef Phil Spencer, dass das immer größer werdende MMORPG auch in Zukunft auf die Konsole kommen wird. Könnten wir endlich sehen, wie sein Versprechen einhält, etwa zwei Jahre später? Vielleicht sogar zeitgleich mit der neuesten Endwalker-Erweiterung?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments