Diablo 2: Resurrected bekommt offene Beta zum Ausprobieren

von Mandi 11.08.2021

Blizzard kündigte an, dass Diablo 2: Resurrected eine offene Beta bekommt. Lest hier mehr, wann die Beta-Phasen stattfinden werden!

Über die Beta-Zugänge

Diablo 2: Resurrecteds Multiplayer-Beta beginnt an diesem Wochenende. Spieler:innen, die das Remaster des 2000er-Dungeon-Crawlers vorbestellt haben, werden ab Freitagnachmittag an einem Early-Access-Wochenende teilnehmen, wobei die öffentliche Open Beta am nächsten Wochenende folgt. Die Early Access-Periode beginnt am Freitag, den 13. August um 19 Uhr und ist für diejenigen verfügbar, die eine Vorbestellung für Diablo 2: Resurrected oder die Diablo Prime Evil Collection haben (eine Sonderausgabe mit einigen zusätzlichen In-Game-Goodies für 20 Euro mehr).

Die offene Beta beginnt am Freitag, den 20. August um 19 Uhr. Diese Beta und die Early Access Beta umfassen alle Plattformen außer Nintendo Switch. Spieler:innen können zudem die Cross-Progression-Unterstützung auf den Versionen PlayStation 4, PlayStation 5, Windows PC, Xbox One und Xbox Series X ausprobieren. Blizzard sagt, dass beide Betas es uns ermöglichen werden, fünf Klassen auszuprobieren: Paladin, Druide, Barbar, Amazone und Zauberin. Die Multiplayer-Komponente unterstützt bis zu acht Spieler:innen im PvP- oder PvE-Spiel.

Beschnuppern von Diablo 2: Resurrected

Beide Beta-Perioden sind von den Umgebungen her beschränkt, aber es wird keine Levelobergrenze geben, so dass man eine Vielzahl von Builds ausprobieren kann. Blizzards offizieller Blogbeitrag enthält weitere Details. Diablo 2: Resurrected erscheint schon am 23. September 2021, seht hier einen Trailer!

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
neuste
älteste
Inline Feedbacks
View all comments
Kellydie0

nice