Caturix Attachader feiert Marktstart: Was hat der Rucksack aus recycelten PET-Flaschen zu bieten?

von Stefan Hohenwarter 12.07.2020

Das Schweizer Unternehmen CATURIX startet mit dem Gaming-Rucksack ATTACHADER 15.6 sowie ATTACHADER 17.3 den Marktstart in Deutschland und Österreich. Doch was hat das Debütprodukt zu bieten?

Stauraum: Das Compartment-System

Der ATTACHADER (Angreifer) bietet genügend Stauraum für die komplette Gaming-Ausstattung. Das Notebook kann in einem großen Fach an der Rückseite des Rucksacks gut gepolstert aufbewahrt werden. Des Weiteren sorgt ein großes, geräumiges Hauptfach für ein einfaches und sicheres Verstauen der Konsole sowie des kompletten Gaming-Zubehörs. Wo sich die einzelnen Komponenten verstauen lassen, verdeutlichen die eingenähten Labels, die sich in prägnanten Farben und Icons hervorheben. Für noch mehr Stauraum sorgen sechs äußere Taschen an den Seiten des Rucksacks sowie an der Ober- und Unterseite für bspw. die Sonnenbrille, den Geldbeutel oder auch Kabel und Netzteile.

Andere wichtige Utensilien wie bspw. Handy, Stifte oder Trinkflaschen lassen sich problemlos in den Seitentaschen verstauen, ohne, dass die Gaming-Hardware an Platz einbüßen muss. Ein erweitertes Bodenfach bietet zusätzlichen Stauraum für Netzteile und Kabel. Schnellen Zugriff auf die einzelnen Utensilien garantiert ein großes Frontpanel, das sich komplett öffnen lässt – So kann die Gaming-Session problemlos beginnen.

Komfort: Bei jedem Szenario

Durch acht verstellbare Riemen kann der Rucksack individuell an den Körper angepasst werden. Die Schultergurte sind zudem ergonomisch gepolstert und bieten dank Lastverstellriemen einen hohen Tragekomfort. Ein atmungsaktiver Schaumstoff in der Rückenpolsterung garantiert maximalen Komfort für viele Stunden. Dafür sorgt die speziell entwickelte CATURIX AIR-FLOW-Konstruktion, die eine hohe Luftzirkulation gewährleistet. Des Weiteren minimiert die im Laptopfach integrierte X3D-Schaumstoffunterseite Erschütterungen bei Aufprallen.

Zum zusätzlichen Schutz des Gaming-Gears weist der ATTACHADER eine hochwertige, wasserabweisende PU-Beschichtung auf. Bei starkem Regen kann der im Lieferumfang enthaltene Regenschutz verwendet werden, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern. Darüber hinaus schützt der Unterboden aus wasserdichten TPU Material das Equipment vor Flüssigkeiten.

Als weiteres Feature bietet das Backpack bspw. eine mitgelieferte Mikro-Taschenlampe, die das Innere des Rucksacks beleuchtet und dabei hilft, alle wichtigen Dinge auch im Dunkeln zu finden. Der große Klettbereich auf der Vorderseite ermöglicht außerdem den ATTACHADER mit individuellen Patches (Team, Spielername, Status etc.) zu gestalten und somit den Rucksack zu personalisieren. Praktisch ist zudem ein Schlüsselanhänger, der sich per Clip in der Seitentasche integrieren lässt.

Umweltfreundliches und langlebiges Material

Langlebigkeit, Robustheit und Nachhaltigkeit sind die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl der Materialien, die CATURIX in seinen Produkten verwendet. Aus diesem Grund sind die Rucksäcke aus hochdichten Geweben gefertigt, die sich aus ca. 40 recycelten PET-Flaschen zusammensetzen. Eine Garantie auf 30 Jahre rundet das nachhaltige Gesamtpaket ab.

Verfügbarkeit

Der ATTACHADER 15.6“ ist ab sofort für 144,00 € in Deutschland und Österreich erhältlich, der ATTACHADER 17.3“ für 149,00 €.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments