Bruce Campbell präsentiert Evil Dead The Game Gameplay in neuem Trailer

von Matthias Tüchler 25.04.2022

Bruce “the chin” Campbell wurde mit seiner Darstellung von Ash Williams in der Evil Dead Trilogie (The Evil Dead, Evil Dead II und Army of Darkness) zu einer der größten Ikonen in der B-Movie Geschichte. Der charismatische Amerikaner stellt in einem neuen Trailer nun endlich das Gameplay des neuen asymmetrischen Koop-Multiplayer Games Evil Dead The Game von Saber Interactive vor. Das Spiel verschmilzt dabei die Kultfilme aus den 80er/90er Jahren mit der modernen Serie Ash vs Evil Dead (2015 – 2018). Doch welche Dark Fantasy/Modern Age Splatter- & Gore Action werden Spieler*innen tatsächlich erleben?

Evil Dead The Game erscheint am 13. Mai 2022 für alle Plattformen.

Hier der Link zu Campbell’s ab 18 freigegebener Präsentation.

Eine etwas familienfreundlichere (aber nicht viel) Version findet ihr hier:

Be the guy with the gun… or sword… or chainsaw…

In Evil Dead The Game verbünden sich bis zu vier Spieler*innen gegen eine Spieler*in als das Böse. Dabei wird aus einer Riege von bekannten Charakteren aus den Filmen und der Serie gewählt – von mehreren Versionen von Ash Williams bis hin zu Henry the Red – bzw. dem Bösen in Form des kandaharischen Dämonen. Wie in asymmetrischen Spielen üblich ist Teamwork der Schlüssel zum Erfolg, denn jeder Charakter hat verschiedene Stärken und Schwächen, die nur zusammen zum Sieg führen werden.

Evil Dead The GameAlle Bilder (c) Saber Interactive

Während Stealth durchaus eine Rolle spielt, mischt Evil Dead The Game die bekannte asymmetrische Survival-Formel mit blutiger, chaotischer Action. Ob mit Roboterarm, Kettensäge, Speer, Schwert, Axt oder Gewehr – in Saber Interactive’s neuem Spiel mangelt es nicht an Möglichkeiten dem Bösen den Garaus zu machen.

Think Dead by Daylight oder Friday 13th – but groovy!
Alles kann passieren!
Nur eines ist sicher: Aus diesem Kampf geht niemand trocken hervor.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments