Es ist soweit – die Golden Globes 2017 Gewinner und Gewinnerinnen stehen seit gestern Abend fest. Wie auch schon bei den Nominierungen wird die Gewinnerliste von Damien Chazelles Hollywood-Musical La La Land angeführt. Das Werk konnte in allen sieben Kategorien, in denen es nominiert war, auch den Preis einheimsen.

Golden Globe 2017 Gewinner

Golden Globe 2017 Gewinner im Überblick:

Bestes Filmdrama: Moonlight

Beste Komödie/Musical: La La Land

Bester Schauspieler Drama: Casey Affleck (Manchester By The Sea)

Beste Schauspielerin Drama: Isabelle Huppert (Elle)

Bester Schauspieler in einer Komödie/Musical: Ryan Gosling (La La Land)

Beste Schauspielerin in einer Komödie/Musical: Emma Stone (La La Land)

Bester Nebendarsteller: Aaron Taylor-Johnson (Nocturnal Animals)

Beste Nebendarstellerin: Viola Davis (Fences)

Beste Regie: Damien Chazelle (La La Land)

Bestes Drehbuch: Damien Chazelle (La La Land)

Beste Filmmusik: Justin Hurwitz (La La Land)

Bester Filmsong: „City of Stars“ (‚La La Land)

Bester Animationsfilm: Zoomania

Bester nicht englischsprachiger Film: Elle

Beste Serie – Drama: The Crown (Netflix)

Bester TV-Darsteller – Drama: Billie Bob Thornton (Goliath)

Beste TV-Darstellerin – Drama: Claire Foy (The Crown)

Beste Serie – Komödie/Musical: Atlanta (FX)

Bester TV-Schauspieler – Komödie/Musical: Donald Glover (Atlanta)

Beste TV-Schauspielerin – Komödie/Musical: Tracee Ellis Ross (black-ish)

Beste Miniserie: The People v. O.J. Simpson: American Crime Story (FX)

Bester Schauspieler Miniserie: Tom Hiddleston (The Night Manager)

Beste Schauspielerin Miniserie: Sarah Paulson (The People v. O.J. Simpson: American Crime Story)

Bester Nebendarsteller Miniserie: Hugh Laurie (The Night Manager)

Beste Nebendarstellerin Miniserie: Olivia Colman (The Night Manager)

Interview mit Damien Chazelle: