Erster Cats Filmtrailer wird zum Debakel

von Stefan Hohenwarter 19.07.2019

Das hat sich Universal Pictures wohl anders vorgestellt – statt tosendem Applaus wird der erste Cats Filmtrailer regelrecht von der Fangemeinde zerrissen.

Was erwartet euch?

Andrew Lloyd Webbers weltweiter Musicalerfolg Cats brach alle Rekorde – nun erschafft der oscarprämierte Regisseur Tom Hooper mit Cats ein bahnbrechendes Kino-Event, das neue cinematografische Maßstäbe setzt. Zum herausragenden Ensemble von Cats gehören James Corden, Judi Dench, Jason Derulo, Idris Elba, Jennifer Hudson, Ian McKellen, Taylor Swift, Rebel Wilson und Primaballerina Francesca Hayward, Solotänzerin des Londoner Royal Ballet, in ihrer ersten Kinorolle. Der Film verbindet Lloyd Webbers unvergleichliche Musik mit einem spektakulären Produktionsdesign, atemberaubender neuer Technologie und unterschiedlichen Tanzstilen zu einem Musical-Ereignis einer ganz neuen Generation. Unter der Leitung des vielfach preisgekrönten Choreografen Andy Blankenbuehler zeigt ein Weltklasse-Ensemble von Tänzern klassisches Ballett und zeitgenössischen Tanz, Hip- Hop und Jazz Dance, Streetdance und Stepptanz.

Hier ein paar Fanreaktionen zum Cats Filmtrailer:

Nach Paramount mit Sonic greift nun Universal Pictures offenbar mächtig daneben. Die Fans sind nicht nur enttäuscht, sondern erbost. Das zeigt sich auch in den Bewertungen und Kommentaren des ersten Trailers. Aktuell steht der Trailer bei rund 35k Upvotes und über 50k Downvotes (Stand 19.7.2019).

Was haltet ihr vom Trailer? Top oder Flop?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: