A Plague Tale: Requiem kommt am 18. Oktober 2022

von Mandi 24.06.2022

A Plague Tale: Requiem hat einen Veröffentlichungstermin und einen neuen, erweiterten Einblick als Gameplay-Trailer erhalten.

Mehr über A Plague Tale: Requiem

Das Spiel von Asobo Studio, das die Fortsetzung von A Plague Tale: Innocence ist, wird am 18. Oktober 2022 für PC, PS5, Xbox Serie und Nintendo Switch (in Form einer Cloud-Version) veröffentlicht. Es wurde auch eine Sammleredition angekündigt, die eine Harzstatue, eine Brosche nach dem Vorbild von Hugos Feder, drei Lithographien und eine kurze LP mit zwei Songs aus dem Spiel enthält. Diese Ausgabe wird exklusiv im Online-Shop des Verlags Focus Entertainment erhältlich sein. Eine neue erweiterte Gameplay-Sequenz, die die Protagonisten Amicia und Hugo auf ihrem Weg durch einen Steinbruch folgt, ist gleich hier zu sehen:

A Plague Tale: Requiem (zur offiziellen Website) wurde erstmals im Juni 2021 während der E3-Konferenz von Microsoft enthüllt. Microsoft hat nach einem Trailer bei den Game Awards zudem auch bestätigt, dass das Spiel schon am ersten Tag auf dem Xbox Game Pass für Konsole, PC und Cloud verfügbar sein wird. Das ist mittlerweile typisch für Microsoft-Spiele und macht den Game Pass zu einer guten Investition! Der Titel selbst verspricht spannend zu werden: “Nach dem epischen Finale des Originalspiels zu einer herzzerreißenden Geschichte der Widerstandsfähigkeit werden sich die Spieler:innen auf das zweite Kapitel der emotionalen Reise begeben. Sie werden Amicia und ihrem Bruder Hugo auf einer gefährlichen neuen Suche folgen und alles tun, um eine brutale Welt zu überleben.“ Hier noch das Bild der Sammler-Edition des Spiels:

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments