Throw Anything (PSVR) ist nun verfügbar

von Mandi 15.02.2020

Das PSVR-Game Throw Anything ist ab sofort im PSN Store verfügbar. Alle Updates und sämtliche Fixes sind enthalten – lest hier mehr!

Werft alles in Throw Anything

Das Original kam auf Steam VR heraus und hat bereits einige Updates bekommen. Ein Belohnungssystem, Schwierigkeitsgradsspitzen wurden abgeschafft, ein Gegenstands-Shop, eine neue Stage und verbesserte Grafik kamen über die Monate hinzu. All dies bekommen PSVR-SpielerInnen sofort, wenn sie sich für Throw Anything entscheiden! Das Spiel hat in Asien voll eingeschlagen und hat die Steam-Charts angeführt sowie Platz 3 in der XR-Kategorie bei den Unity Korea Awards 2018 belegt. Der Look erinnert an Job Simulator und Vacation Simulator:

Im Game geht es darum, euch selbst zu verteidigen. Die Zombie-Apokalypse ist ausgebrochen, und ihr müsst versuchen, so lange wie möglich am Leben zu bleiben. Wie es der Name schon sagt, dürft ihr in Throw Anything wirklich alles werfen: Gegenstände, Munition, Möbel und mehr dürfen sowohl offensiv als auch zur Verteidigung genutzt werden. Als Weisheit letzter Schluss dürft ihr sogar Charaktere opfern, um noch ein kleines bisschen länger am Leben zu bleiben! Zum Spiel geht es hier – Trailer gefällig?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu: