Super Mario Run für Android kommt erst im März

von postbrawler 19.01.2017

Soviel zum Thema „Coming Soon“. Nintendo möchte im März 2017 nicht bloß die neue Konsole Switch, sondern auch endlich Super Mario Run für Android veröffentlichen. Als registrierbarer Reminder befindet sich die Jump ’n Run-App ja bereits im Play Store. Diesen groben Release-Plan für Japan gab Nintendo zwischenzeitlich bekannt. Ob das auch für Europa, und andere Teile der Welt gilt, bleibt abzuwarten.

Super Mario Run für Android

Super Mario Run für Android erst im Herbst

In der Zwischenzeit vergnügen sich iPhone-BesitzerInnen in Spezial-Event „Münzenmassen“ am Sammeln von Goldmünzen. Ob auch Nintendo mit Super Mario Run fleißig Münzen sammelt, bezweifelte das Wall Street Journal öffentlich und attestierte dem Mobile-Game eher bescheidene Verkaufszahlen. Von stolzen 90 Millionen Downloads der App seinen gerade einmal drei Millionen gekauft worden. Das läge nicht zuletzt am happigen Einstiegspreis von 10 Euro. Die Produktionskosten wird mal mit 30 Millionen Euro Umsatz aber allemal eingespielt haben.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] bekommt Android den Vorzug. Während Fans des Klempners immer noch warten müssen, bis Super Mario Run auf ihr Lieblings-Device hüpft, bekommen Japan-RPG-Fans diesmal den Vorzug von Nintendo. Fire […]