Smarte Haushaltshilfe gesucht? EEVE Willow schafft Abhilfe

von Mandi 05.05.2022

EEVE Willow wird niemals müde und macht alles, was ihr wollt: So muss eine smarte Haushaltshilfe funktionieren. Lest hier mehr!

Mehr über EEVE Willow

Früher war die Roboter-Hilfe als Toadi bekannt, doch nun heißt sie EEVE Willow. Die kleine Hilfe kommt mit einigen nützlichen Fähigkeiten, dazu gehört etwa die Pflege des eigenen Gartens, das Bewachen eines Hauses, das Spielen von Spielen und mehr. Laut den Herstellern ist dieser Roboter persönlich und lässt sich leicht steuern und trainieren, „genau wie ein Haustier“. Als multifunktionale Hilfe will EEVE Willow das Zusammenleben revolutionieren. Ob ihr nun eure Terasse fegen lassen wollt, Fotos machen oder Kleinigkeiten im Haus transportieren lassen möchtet, diese Roboterfreundin steht euch zu Diensten!

Dazu gibt es nicht nur das Gerät selbst, sondern auch beispielsweise ein Mähwerkzeug. Mit dem Toadi-Mähwerkzeug kümmert sich Willow um euren Rasen, ganz ohne ein Begrenzungskabel. Die EEVE Willow sieht durch ihre Kamera, weicht Objekten aus und mäht in geraden Linien. Sie lernt jedes Mal dazu und macht es dann bei jedem Mal besser – das ist die Macht von KI. Dabei scheinen die Möglichkeiten unbegrenzt, denn Entwickler:innen können sich sogar in die Tiefe dieses Roboters begeben. Wen das anspricht, sollte unbedingt weiterlesen; das betrifft aber auch ganz normale Menschen und nicht nur IT-Aficionados.

Basteln und Verfügbarkeit

Denn dank StarLight (eigenes Zubehör) könnt ihr noch mehr machen – auf der Website dazu ist das wie folgt beschrieben: „Es ist einfach, einen Foto-/Videopunkt über die Karte einzurichten. Wenn Sie jedoch möchten, dass ich auf intelligente Weise Fotos und Videos aufnehme, können Sie mir beibringen, wie man das macht. Wenn Sie zum Beispiel einen Spielplatz in Ihrem Garten haben, können Sie mir beibringen, wann ich Fotos machen soll. Willst du, dass ich ein Foto mache, wenn ein oder zwei Kinder spielen? Oder soll ich ein Foto machen, wenn die Schaukel am höchsten schwingt? Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und bringen Sie mir bei, wie ich auf intelligente Art und Weise Fotos und Videos aufnehmen soll.“

EEVE Willow ist auch in einer Willow Pro-Version verfügbar, die aber ein bisschen mehr kostet (3690,- statt 2990,- Euro). Sie lassen sich offiziell online bestellen, sind in drei Farben verfügbar und sind wohl ein Traum für alle Bastler:innen. Was haltet ihr von so einer Roboter-Hilfe, wäre das etwas für euch? Auch, wenn die ehemalige Toadi eher ein Mähroboter auf Steroiden zu sein scheint – es scheint, als würden wir der Vision von Detroit: Become Human immer näher kommen, nicht zuletzt dank der aktuellen Fortschritte

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments