Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur bekommen eigene Switch-Konsole

von Mandi 08.09.2022

Am 4. November veröffentlicht Nintendo eine Switch-OLED-Konsole – eine Sonderedition von Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur.

Mehr zur Spezial-Switch von Karmesin und Purpur

Nintendo hat angekündigt, dass es am 4. November, zwei Wochen vor dem offiziellen Start der Pokémon-Spiele der Generation 9, eine Sonderedition der Switch OLED-Konsole veröffentlichen wird. Dieses brandneue Switch OLED-Modell wird für diesen Anlass passend gekleidet sein und verfügt über ein glänzend weißes Dock, das mit den neuen Legendären Koraidon und Miraidon auf der Vorderseite verziert ist. In der Zwischenzeit verfügt die Rückseite des Switch OLED-Tablets selbst über die brandneuen Starter-Pokémon. Die gebündelten Joy-Con-Controller werden in den Farben Karmesin und Purpur erhältlich sein und die Schulembleme der Akademien der Spiele tragen.

Übrigens: Das Pokémon Karmesin & Purpur Switch OLED-Modell wird alle (geringfügigen) Verbesserungen bieten, die bereits in regulären Switch OLED-Konsolen zu sehen sind. Das schließt den 7 Zoll-Bildschirm, die 64 GB internen Speicherplatz und den LAN-Anschluss mit ein. Dennoch wird es nicht automatisch mit den neuen Pokémon-Spielen geliefert. Es gibt also keinen Vorabzugang zu den neuesten Spielen – Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur erscheinen am 18. November 2022 für Nintendo Switch.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments