No Looking Back ab 13.5.2022 als limitiertes und serialisiertes Mediabook erhältlich

von Stefan Hohenwarter 20.04.2022

Cinesat:innen aufgepasst – Pierrot le Fou veröffentlicht das russische Thriller-Comedy-Highlight No Looking Back als limitiertes und serialisiertes Mediabook – die #25 der UNCUT-Reihe – am 13.5.2022.  

No Looking Back

Worum geht’s?

Nach vier Jahren Gefängnis ist Olga fest entschlossen, neu anzufangen – doch zuallererst will sie ihre zehnjährige Tochter zurückbekommen. Olgas temperamentvolle Mutter hingegen glaubt es besser zu wissen und will ihre Enkelin nicht kampflos gehen lassen. Schnell gerät der Familienkonflikt außer Kontrolle und artet in einer blutrünstigen Verfolgungsjagd aus, bei der alle Beteiligten bereit sind über Leichen zu gehen, um an ihr Ziel zu gelangen.

In NO LOOKING BACK mischt Regisseur Kirill Sokolov, ganz wie in seinem Vorgängerfilm WHY DON’T YOU JUST DIE!, bitterbösen Humor mit blutiger Action zu einem generationsübergreifenden Face-Off. Die exzentrischen Charaktere sind dabei so kompromisslos wie liebenswürdig und machen die Splatter-Komödie zu einem brutal wilden Ritt voller Witz, Spannung und Überraschungen. So geht Frauenpower!

NO LOOKING BACK wird auf den Fantasy Filmfest Nights 2022 zu sehen sein und ab 13.5.2022 – wie eingangs erwähnt – als Mediabook (DVD + Blu-ray) erhältlich sein.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments