Marvel: neue Projekte bei Disney Investor Day angekündigt

von Mathias Rainer 29.12.2020

Disney hat bei ihrem Investor-Day 2020 insgesamt 5 neue Marvel Projekte angekündigt. Diese wurden von Marvel-Guru Kevin Feige präsentiert und werden im Verlauf der nächsten Monate und Jahre das Licht der Welt erblicken. Im folgenden Beitrag wollen wir euch einmal einen Überblick über alle Neuvorstellungen geben.

Diese Marvel Projekte kommen in Phase 4

Phase 4: so bezeichnet man bei Disney alle hauseigenen Comic-Produktionen nach der 2019 erschienenen 4. Avenger-Verfilmung Endgame. Wie schon eingangs erwähnt verspricht uns Disney für das neue Jahrzehnt ganze 5 brandneue Produktionen. Diese werden – zusätzlich zu den sich bereits in Arbeit befindenden Projekten wie der Loki-Serie rund um Tom Hiddleston – auf Disney+ erschienen. Dabei handelt es sich um die folgenden:

  • Secret Invasion mit Samuel L. Jackson als Nick Fury und Ben Mendelsohn als Talos
  • Iron Heart mit Dominique Thorne (bekannt aus Filmen wie If Beale Street Could Talk)
  • Armor Wars mit War Machine Don Cheadle
  • The Guardians of the Galaxy: Holiday Special, am Regiestuhl nimmt wieder James Gunn Platz
  • I Am Groot

Außerdem wurde bekannt gegeben, dass man Ex-Batman-Darsteller Christian Bale als Schurke für den neuen Thor-Streifen Thor: Love and Thunder gewinnen konnte. Die Dreharbeiten, die von Oscar-Preisträger Taika Waititi geleitet werden, starten in wenigen Tagen zu Beginn des neuen Jahres.

Quelle und Copyright: https://thewaltdisneycompany.com/disney-investor-day-2020/

Unter folgendem Link könnt ihr euch die gesamte, fast 3,5-stündige Investoren-Präsentation von Disney anschauen. Interessiert ihr euch für eventuell auch weiterführend Marvel-Produktionen wie für Guardians of the Galaxy? Dann können wir euch die hauseigene Filmkritik zu ebenjener Fortsetzung von Mastermind James Gunn ans Herz legen.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments