Erster Black Panther Wakanda Forever Trailer macht Lust auf mehr

von Stefan Hohenwarter 25.07.2022

Gute Nachrichten für die Fans des MCU – auf der San Diego Comic Con 2022 enthüllte Marvel einen ersten Trailer zu Black Panther Wakanda Forever, der wohl nicht nur in mir Lust nach mehr auslöst. Bereits der erste Film konnte die Erwartungen nicht nur erfüllen, sondern regelrecht überflügeln. Ähnlich schneint es sich mit Wakanda Forever zu verhalten, wenn man sich die Kommentare unter dem Video durchliest. Bevor wir weitermachen, erstmal der Trailer. Viel Spaß damit!

Worum geht’s?

In Marvel Studios’ Wakanda Forever kämpfen Königin Ramonda (Angela Bassett), Shuri (Letitia Wright), M’Baku (Winston Duke), Okoye (Danai Gurira) und die Dora Milaje (u.a. Florence Kasumba) nach dem Tod von König T’Challa darum, ihre Nation vor intervenierenden Weltmächten zu schützen. Während die Wakandaner sich bemühen, ihr nächstes Kapitel aufzuschlagen, müssen sich die Helden mit Hilfe von Elitekriegerin Nakia (Lupita Nyong’o) und Everett Ross (Martin Freeman) zusammenschließen und einen neuen Weg für das Königreich Wakanda einschlagen. Neben Tenoch Huerta als Namor, dem König einer verborgenen Unterwassernation, sind außerdem Dominique Thorne, Michaela Coel, Mabel Cadena und Alex Livanalli zu sehen.

Kinostart-Termin und Abschluss Phase 4

Kevin Feige gab bekannt, dass der Film der letzte Titel in Phase 4 ist und am 9. November 2022 in den österreichischen Kinos startet.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments