Devil May Cry 5 – „The Story So Far“ Trailer veröffentlicht

von David Kolb 02.03.2019

Devil May Cry 5 erscheint bereits kommende Woche am 8. März. Um euch auf den Release einzustimmen veröffentlichte Capcom einen Trailer mit einer Zusammenfassung der bisherigen Geschichte „The Story So Far“.

Liegt die letzte Dämonenjagd schon weit in der Vergangenheit? Sind Namen wie Dante, Nero oder Mundus dem Gedächtnis entfallen oder sogar gar nie gehört worden? Dann findet ihr hier Capcoms kurze Zusammenfassung aller bisheriger Teile (ohne das Reboot DmC).

Nach zehn Jahren Wartezeit  wird Devil May Cry 5 abermals an die Geschichte um Dante und Nero anknüpfen und sich um diese und weitere bekannte Charaktere drehen. Mehrere Jahre sind seit besagtem letzten Ableger vergangen: man hat die Bedrohung durch dämonische Kräfte längst vergessen, als plötzlich erneut das Böse auftaucht. Die dämonische Invasion beginnt damit, dass die Samen des “Dämonenbaums” Wurzeln in Red Grave City schlagen. Dieser höllische Einfall zieht die Aufmerksamkeit des jungen Dämonenjägers Nero auf sich, dem sein dämonischer Arm abhanden gekommen ist. Stattdessen verlässt er sich nun auf die Kraft eines Roboterarm, der von den Fähigkeiten allerdings ein wenig an die Kraft seines Dämonenarms erinnert.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu:
ChrisProxius ist Live!
CURRENTLY OFFLINE