Crash Bandicoot 4 PS5-, Xbox Series- und Switch-Releases angekündigt

von Stefan Hohenwarter 14.02.2021

Current-Gen-KonsolenbesitzerInnen dürfen sich freuen, denn Activision beschert uns ein Crash Bandicoot 4 PS5-, Xbox Series- und Switch-Release am 12.3.2021. Später in diesem Jahr erscheint das Spiel dann auch via Battle.net für den PC.

Das Entwicklerteam von Toys for Bob hat mit Hochdruck an Crash Bandicoot 4: It’s About Time für die neuen Plattformen gearbeitet. Fans, die das Spiel auf PS5 und Xbox Series X|S spielen möchten, können sich auf eine unfassbar scharfe Grafik in 4K-Auflösung mit 60 FPS freuen. Außerdem kommt ihr auf beiden Current-Gen-Plattformen in den Genuss kürzerer Ladezeiten, damit sie sich schneller in einer – dank 3D-Sound noch immersiveren Atmosphäre – als je zuvor auf die Wumpas stürzen können.

Alle, die Crash Bandicoot 4: It’s About Time für die PS4 oder Xbox One kaufen oder bereits besitzen, erhalten das Next-Gen-Upgrade innerhalb der Konsolenfamilie sogar kostenlos (außer in Japan). Dabei können die gespeicherten Daten auf die neue Konsole übertragen werden.

Mehr über das Spiel erfahrt ihr in unserem PS4-Test oder der offiziellen Webseite.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments