Beyond Pixels Indie Booth Sause #6 – Do Not Buy This Game

von David Kolb-Zgaga 25.08.2021

Do Not Buy This Game ist ein Spiel, das gerade erst gebaut wird während ihr es spielt. Sehr Meta, sehr unterhaltsam.

  • Release: Noch unbekannt (Steam-Demo hier verfügbar)
  • Plattform: PC
  • Genre: Walking Simulator
  • Für wen ist das Spiel geeignet: Für all jene, die Spiele wie The Stanley Parable und Pony Island mochten und gerne vom Medium Spiel über den Tellerrand blicken wollen.

Weitere Indie Games, findet ihr hier im Gesamtartikel zu unseren Indie Arena Booth Highlights.

Do Not Buy This Game?

2010 habe ich begonnen auf der TU Graz zu studieren und gerade einmal ein Jahr später hatte ich das Glück meinen wunderbaren Kollegen Stefan, dort kennen lernen. Warum schreibe ich das? Weil Do Not Buy This Game auf den GameDevDays Graz seinen Ursprung eben genau dort hatte. Spielerisch macht das natürlich keinen Unterschied, aber ist es nicht großartig zu sehen, wie aus einer Idee ein Spiel wird? Ja und das ist dann auch in etwa die Prämisse des Spiels. In der Demo geht es darum, ganz simpel einen roten Knopf zu drücken. Ein Sprecher aus dem Off, der gleichzeitig auch den Autor des Spiels darstellt möchte das aber nicht. Was zuerst ein wenig plump anmaßt wird schnell emotional, denn es kommt raus, dass der Macher des Titels große Angst davor hat, das uns Spieler:innen sein Spiel gar nicht gefällt. In diesem Stil soll auch das fertige Spiel dann gehalten sein.

Das Game soll neben humorigen Monologen des Sprechers auch die eine oder andere Überraschung beinhalten. Nichts ist fertig, wie schon der Trailer deutlich zeigt und genau durch dieses unfertige Spiel, welches ihr eben nicht kaufen sollt, müsst ihr euch durch manövrieren. Dann gilt es auch Entscheidungen zu treffen und auf den unterschiedlichen Storypfaden zu wandeln. Im Laufe der Story rückt eine Sache immer mehr in den Vordergrund: Es ist verdammt hart ein Spiel fertig zu entwickeln. Auch wenn zu Beginn die Arbeit viel Spaß macht und man mit viel Leidenschaft bei der Sache ist, geht das eigene Projekt über mehrere Jahre hinweg, dann wächst auch der Druck und die Leichtigkeit vom Anfang ist verflogen. Ich denke jeder und jede von uns kann eine solche Situation sehr gut nach vollziehen und gerade deshalb freue ich mich auf das fertige Do Not Buy This Game. Please buy it, David.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments