Wird ein Final Fantasy X-3 Realität? Wenn ja, in ferner Zukunft

von Mandi 15.07.2021

In einem Gespräch kam Final Fantasy X-3 auf – der logische Nachfolger von Final Fantasy X-2, dem Sequel zu FFX. Das Konzept sei fertig, lest hier mehr!

Über Final Fantasy X-3

In einem Interview mit Famitsu sprachen Tetsuya Nomura und Motomu Toriyama über die Möglichkeit, irgendwann in der Zukunft an Final Fantasy X-3 zu arbeiten. Beide teilten ihre Gedanken über die Möglichkeit, dass das Projekt Realität werden könnte. “Wenn wir 10-3 machen wollen, haben wir bereits eine Zusammenfassung von Nojima-san”, sagte Nomura in einem Interview mit dem Famitsu-Magazin, das bereits von verschiedenen Blogs aufgegriffen wurde. „Das Projekt selbst läuft nicht, aber die Handlung dafür existiert.”

Toriyamas Antwort hingegen deutet darauf hin, dass Final Fantasy X-3 irgendwann nach dem Ende von Final Fantasy 7 Remake erscheinen könnte. Toriyama erklärte, dass Final Fantasy 7 Remake derzeit Vorrang vor allen anderen Projekten hat. Darüber hinaus pflichtet er der Aussage bei, dass Kazushige Nojima bereits ein potenzielles Szenario geschrieben hatte, wenn jemals eine Fortsetzung gemacht wird. Final Fantasy X feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Der langjährige Square Enix-Entwickler und Final Fantasy 10-Charakterdesigner Tetsuya Nomura hat gesagt, dass die Chancen auf eine neue Final Fantasy 10-Fortsetzung “nicht Null” sind. Ist das gut genug für uns?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments