Update für New Pokémon Snap erscheint Anfang August 2021

von Mandi 31.07.2021

New Pokémon Snap erhält ein kostenloses Inhaltsupdate, das 20 neue Pokémon und drei neue Bereiche einführt. Lest hier mehr zum Update!

Über New Pokémon Snap

Fotos, Fotos, Fotos – darum geht’s, und das haben wir auch in unserem Testbericht gerne gemacht. Das Update zu New Pokemon Snap wurde auf Nintendos verschiedenen Social-Media-Konten geteilt und beinhaltet einen Ankündigungstrailer für Inhaltsaktualisierungen. Das Update wird eine Vielzahl neuer Pokemon enthalten, darunter Relaxo, Garados, Enton und mehr. Anfang August ist es so weit, bis zum 4. August sollten alle Spieler:innen das neue Update erhalten haben. Dank des neuen Inhaltsupdates, das nur wenige Monate nach der Veröffentlichung des Spiels veröffentlicht wird, werden New Pokémon Snap-Spieler:innen bald drei neue Gebiete erkunden können. 

Über die neuen Umgebungen

Beim Besuch von The Secret Side Path wird euer NEO-ONE-Gefährt auf die Größe eines Insekts geschrumpft. Das ermöglicht euch, Bilder von Pokémon zu machen, die jetzt doppelt so groß sind wie üblich. In diesem Bereich könnt ihr auch jedes Pokemon atmen und seine Schritte hören. Dazu gibt es die Möglichkeit, ganz neue Verhaltensweisen zu entdecken.

In der Gegend von The Mightywide River fährt ihr einen Fluss hinunter, während ihr Wasser-Pokemon wie Garados findet. Als Spieler:innen müsst ihr teils schnell reagieren, da der Fluss auch Stromschnellen und Wasserfälle enthält. Dieser Bereich ist zusammen mit den anderen neuen, die im Update eingeführt wurden, sowohl bei Tag als auch in der Nacht verfügbar.

Das dritte und letzte Gebiet sind die kargen Badlands, die mit Voluca Island verbunden sind. Hier werden wir Umweltgefahren wie Wüstenwinde, Geysire und giftige Sümpfe erleben. Die Pokémon, die hier gefunden werden, sind auch schwieriger zu erkennen, da sie sich unter der Erde und in den felsigen Klippen verstecken. Was haltet ihr von dem Update?

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments