Three Billboards Outside Ebbing, Missouri ab 26.1.2018 im Kino

von Stefan Hohenwarter 07.01.2018

Am 26.1.2018 startet die Tragikomödie Three Billboards Outside Ebbing, Missouri von Martin McDonagh, die am 4. September 2017 im Rahmen der Filmfestspiele in Venedig ihre Premiere feierte.

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

© 2017 Twentieth Century Fox Film Corporation

Kurzinhalt

Nachdem im Mordfall ihrer Tochter bereits sieben Monate vergangen sind, ohne dass ein Schuldiger gefasst wurde, wagt Mildred Hayes einen mutigen Schritt: Sie bemalt drei an der Straße gelegene Werbetafeln, die in die Stadt führen, mit kontroversen Sprüchen, die an Chief Willoughby (Woody Harrelson), den ehrenwerten Polizeichef, gerichtet sind. Als sein stellvertretender Sheriff, ein unreifes Muttersöhnchen mit Neigung zur Gewalt, sich einmischt, verschärft sich der Kampf zwischen Mildred und Ebbings Gesetzeshütern nur noch weiter.

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri Kinostart

Wie eingangs erwähnt, startet die Tragikomödie am 26. Jänner 2018 in den heimischen Kinos.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Benachrichtigungen  
Benachrichtige mich zu:
ChrisProxius ist Live!
CURRENTLY OFFLINE