TGA 2022: neuer Trailer zu Star Wars Jedi: Survivor enthüllt

von Johannes Hausmair 09.12.2022

Electronic Arts zeigt im Rahmen der The Game Awards 2022 einen neuen Trailer zu Star Wars Jedi: Survivor, welches schon am 17. März 2023 erscheinen soll. Wir bekommen einen ersten Einblick auf das Gameplay, unseren Protagonisten Cal Kestisals, welcher nun einen stärkeren und erfahrenen Jedi-Ritter präsentiert und die Bedrohungen, die ihn im nächsten Kapitel seiner Reise erwarten.

Star Wars Jedi: Survivor spielt fünf Jahre nach den Ereignissen von Star Wars Jedi: Fallen Order. Cal Kestis entwickelt sich als Jedi weiter und entzieht sich der ständigen Verfolgung durch das Imperium. Gemeinsam mit seinem treuen Gefährten BD-1 an seiner Seite schließt er sich mit neuen und alten Verbündeten zusammen, die ihm bei seiner Suche helfen. Dazu gehören unter anderem Söldner Bode Akuna und das frühere Mitglied der Crew Cere Junda. Außerdem stehen Cal neue Bewegungsoptionen zur Verfügung, um die Gefahren zu navigieren, denen er bei der Erkundung von vertrauten und neuen Welten über die Galaxis hinweg ausgesetzt ist. So kann er mit einem Aufstiegskabel neue Höhen erreichen und besitzt die Fähigkeit, Kreaturen zu zähmen sowie zu reiten.

Darüber hinaus führt der Nachfolger mehrere Kampfstile ein, um das Gameplay zu erweitern. Dazu gehören zwei Lichtschwerter für blitzschnelles Gameplay und ein neuer Parierstangen-Kampfstil, der Cal eine überlegte, aber schlagkräftige Kampfoption bietet, um die nahenden Bedrohungen – von Sturmtrupplern und imperialen Wachdroiden bis hin zu mächtigen, geheimnisvollen Wesen – auszuschalten.

Star Wars Jedi: Survivor wird auf PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC veröffentlicht.

 

 

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments