TGA 2022: EA kündigte Singleplayer-Shooter Immortals of Aveum an

von Stefan Hohenwarter 09.12.2022

Electronic Arts kündigt auf den The Game Awards 2022 eine Partnerschaft mit Ascendant Studios an. Das EA Originals Label und das unabhängige Entwicklerstudio, bestehend aus erfahrenen, preisgekrönten Mitgliedern und Gewinner:innen mehrerer BAFTA und Game of the Year-Awards, veröffentlichen gemeinsam den Debüt-Titel des Studios: Immortals of Aveum.

Immortals of Aveum ist ein innovativer magischer Singleplayer-Shooter in der Ego-Perspektive, der ein packendes, kinoreifes Kampagnenerlebnis bietet. Der Spieletitel ist in einem neuen Fantasy-Universum angesiedelt, das von Magie erfüllt und von Konflikten geprägt ist – und am Rande der Vergessenheit steht.

Über das Ascendant Studio

Studiogründer Bret Robbins war jahrelang als Director für einige der beliebtesten Spiele der Branche tätig und begann 2018, ein leidenschaftliches und erfahrenes Team von Geschichtenerzähler:innen aufzubauen, um sein Konzept eines magischen Shooters zu verwirklichen. Das Team von Ascendant sitzt in San Rafael, Kalifornien, und besteht aus branchenführenden Talenten, die preisgekrönte und erfolgreiche Projekte wie Dead Space, Call of Duty, Halo, BioShock und mehr geleitet haben. Gemeinsam gestalten sie die Zukunft der Entwicklung von hochkarätigen AAA-Spielen neu und sprengen die klassischen Erwartungen an einen Ego-Shooter. Weitere Informationen über Ascendant und Immortals of Aveum gibt es auf der offiziellen Webseite.

 

Das Spiel wird 2023 für PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC erscheinen.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments