Tales_of_Zestiria_Logo

Gute Nachrichten für alle JRPG-Fans! Bandai Namco enthüllte nun neue Infos zu Tales of Zestiria, das zu seinen Wurzeln zurückkehrt: epische Mittelalter-Fantasy. Der aktuellste Titel der langjährigen Tales of-Serie bietet riesige Schauplätze mit Schlössern und historischen Städten, die ihr frei erkunden kann.

Ihr taucht in ein Abenteuer ein, das den ganzen Kontinent Glendwood umfasst – von grünen Tälern über schneebedeckte Berge bis hin zu verlassenen Ruinen. Sorey, der Held der Geschichte, trifft auf die Armee des Königreichs Hyland und wird die befestigte Stadt Pendroga, Hauptstadt des Rolance Empire, entdecken.

Die letzten Tales of-Spiele hatten sich vom mittelalterlichen Design der älteren Titel entfernt. Tales of Zestiria kehrt 2015 – exklusiv auf der PlayStation 3 – zu den Ursprüngen der Serie mit sich kreuzenden Schwertern und Zaubersprüchen zurück.

screenshot_3_1418395051