Super Mario 3D All-Stars Inhalt und Releasedatum veröffentlicht

von Mathias Rainer 03.09.2020

Super Mario 3D All-Stars erscheint am 18. September 2020 – also in fast genau zwei Wochen – exklusiv für die Nintendo Switch. Aber handelt es sich dabei um die nächste Spin-Off-Ankündigung des Mega-Franchises a la Mario Kart oder Mario Party? Eben nicht! Denn Publisher Nintendo bringt pünktlich zur nahenden kälteren Jahreszeit richtige Brocken der Mario-Hauptreihe zurück auf die Heimkonsole. Super Mario 3D Allstars – dahinter verstecken sich die folgenden drei Titel:

  • Super Mario 64,
  • Super Mario Sunshine, sowie
  • Super Mario Galaxy

Quelle und Copyright: Nintendo

Lange haben wir uns gefragt wie Nintendo auf die scheinbare Übermacht von Sony und Microsoft durch die immer näher rückende neue Konsolegeneration mit all deren Titeln entgegenwirken will. Jetzt wissen wir es und sind durchaus beeindruckt, wenn nicht sogar etwas gehyped. Zwar zaubert der japanische Konzern hier keine brandneuen Titel aus dem Ärmel, dennoch werden langjährige Fans bei diesen 3 hochklassigen Jump ’n‘ Runern ins Schwärmen kommen. Außerdem holt man mit diesen Games auch verschiedene Generationen an Zockern ab, die jetzt alle noch einmal ihre Kindheitserinnerungen auf der aktuellen Konsole abrufen können. Well played, Nintendo.

Alle Spiele, die Super Mario 3D All-Stars beinhaltet, werden grafisch natürlich aufpoliert sein, wie man auch im unten angeführten Announcement-Trailer schon unschwer erkennen kann. Ob sich auch am Gameplay oder in punkto Quality-of-Live-Improvement etwas getan hat, bleibt abzuwarten. Bekannt ist jedoch, dass es voraussichtlich nur einen limitierten Release bis zum 31. März 2021 geben wird. So wurde es jedenfalls auf der offiziellen Nintendo-Website verkündet.

Benachrichtigungen
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments